Home    Termine    Mittelalter    Vita    Demos   Fotos    Kritiken    Kontakt       |    Komposition   

VITA

 

Der Bariton Hartmut Schulz widmet sich mit Leidenschaft, Intensität und Entdeckerfreude insbesondere der Musik des Mittelalters und der Renaissance. Seine besondere Liebe gilt dabei dem "letzten Minnesänger", Oswald von Wolkenstein, mit dem er sich immer wieder intensiv beschäftigt hat, und dessen Werke er immer wieder neu interpretiert. Daneben beschäftigt er sich Konzerten aber auch mit den anderen Vertreter des Minnesangs, sowie mit geistlicher Musik zwischenn Hildegard von Bingen, Adam de Saint Victor und Claudio Monteverdi.

Seine besondere Liebe gilt der frühen Musik Skandinaviens, mit der er sich sowohl praktisch, als auch in Kursen und in Publikationen auseinandersetzt
 
Von den Kritikern für seine intensive Gestaltung und präzise Technik gelobt ist er entweder als Gesangssolisten oder als Mitglied verschiedener Ensembles zu hören. Er nahm Teile an Festivals wie dem "Spektakulum Festival der Sinne", an "Friday Lights", dem "Equinox Musikfestival", "Locus Iste Perugia", "Today Music Rome", den "Concerti di Mezzogiorno" in Orta San Giulio und mehrfach an  den "Tagen der jüdischen Kultur NRW". Konzerte führten ihn durch ganz Europa, vor allem nach Italien und Norwegen, aber auch in die USA und nach Asien.

Hartmut Schulz ist ein Absolvent der Kölner Hochschule für Musik und Tanz, wo er klassische Gesang bei Margit Kobeck und Franz Müller-Heuser und Chanson bei Doris Bierett studierte. Er wurde in Köln (Deutschland) geboren, wuchs aber in Westfield (New Jersey, USA), Mumbai (Indien) und Rio de Janeiro (Brasilien)
auf.

   

   

Konzertplakate  (Auswahl)      

     


Musikreihe Musikpunkt Köln, Neue Musik 2015
     
Musikreihe Musikpunkt Köln, Neue Musik 2015 Musikreihe Musikpunkt Köln, Neue Musik 2015 Musikreihe Musikpunkt Köln, Neue Musik 2015
     
Gitarrenfestival Santa Maria Nuova 2015 Liederabend Gent 2015 Musikreihe Musikpunkt Köln, Neue Musik 2015
     
conViola Assisi 2014 conViola Perugia 2014 Terezin Ghetto Requiem 2014
     
Orfeo - Xhuvani April 2014 The Iris 2014 Passion of St. Thomas More 2014